AM ANFANG STEHT EIN AUFTRAG.
AM ENDE HÖCHSTE QUALITÄT.

DONAURIESER Tag der offenen Unternehmen

Am Mittwoch, den 20.11.2019 öffnete die FIRMENGRUPPE APPL am DONAURIESER Tag der offenen Unternehmen für acht interessierte Jugendliche ihre Türen.

Die Veranstaltung wurde vom Wirtschaftsförderverband DONAURIES e. V. organisiert. Dabei konnten alle interessierten Schülerinnen und Schüler aus der Region aus 18 möglichen Fahrt-Routen eine für sie passende auswählen, um drei regionale Betriebe zu erkunden und deren Ausbildungsberufe näher kennenzulernen.

Nach Ankunft der TeilnehmerInnen starteten wir mit einer Unternehmenspräsentation, die die Vorstellung der Ausbildungsberufe beinhaltete. Die anschließende Führung durch das Unternehmen wurde sehr abwechslungsreich und informativ gestaltet. Begleitet durch zwei Mitarbeiter und Auszubildende durchliefen die SchülerInnen drei Stationen in der Produktion, an denen sie unter anderem auch selbst aktiv werden konnten.

So lernten sie beispielsweise an der ersten Station die Aufgaben der Abteilung Vorstufe kennen und durften anhand einer Vergrößerungslupe ein Bild mit weißen Elementen begutachten. Dabei fiel auf, dass die Farbe „weiß“ ein Gemisch aus den Farben „rot, grün und blau“ ist. Beim nächsten Halt konnten sich die Jugendlichen beim Farbemischen ausprobieren. Mit speziellen Farben (die unseren Druckfarben ähneln) versuchten sie, dem vorgegebenen Farbton so nahe wie möglich zu kommen. Bei der letzten Station haben die TeilnehmerInnen abschließend ihr eigenes Notizbuch gebunden, welches sie am Ende mit nach Hause nehmen durften.

Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten für das Engagement.

Personalabteilung