PDF-Leitfaden

Die folgenden Hinweise sollen Ihnen helfen, damit Ihre Daten möglichst ohne Komplikationen in unserer Druckvorstufe verarbeitet werden können.

 Wir benötigen:

  • standardisierte Composite-PDF (CMYK/Offset-Standard)
  • Dateien nach Seitenzahl benannt (z.B. 001_030.pdf etc.)
  • Dokumente im Einzelseiten-Modus
  • Beschnitt von mindestens 3 mm
  • Beschnittmarken, Abstand 3 mm vom Endformat
  • alle Schriften komplett eingebettet
  • bereits richtig definiertes Überdrucken/Aussparen

 Wir empfehlen für die PDF-Erzeugung:

  • die aktuelle Adobe Distiller-PPD
  • APPL-Distiller-Settings (siehe Download-Bereich)

Download-Bereich für Distiller-Settings

  • Windows/Mac, Acrobat 9: appl-pry_04-9x_bs
    abzulegen in: Festplatte\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Anwendungsdaten\Adobe\ Adobe PDF\Settings\
    oder abzulegen in: Festplatte/Benutzer/Library/Aplication Support/Adobe/Adobe PDF/Settings/
  • Windows, Acrobat 8: appl-pry_04-8x
    abzulegen in: Festplatte\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Anwendungsdaten\Adobe\ Adobe PDF\Settings\
  • Windows, Acrobat 7: appl-pry_04-7x
    abzulegen in: Festplatte\Dokumente und Einstellungen\All Users\(Gemeinsame) Dokumente\Adobe PDF\Settings\
  • MacOSX, Acrobat 8: appl-pry_04-8x_mac
    abzulegen in: Festplatte/Benutzer/Library/Aplication Support/Adobe/Adobe PDF/Settings/
  • MacOSX, Acrobat 7: appl-pry_04-7x_mac
    abzulegen in: Festplatte/Library/Aplication Support/Adobe PDF/Settings/

Selbstverständlich verarbeiten wir auch andere Datenformate (PS, TIFF/IT, CT/LW, CopyDot, etc. oder auch native Dokumente). In diesem Fall bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, um entstehende Zeit-, Kosten- und Mehraufwände zu besprechen.

Allgemeines

  • Ein farbverbindlicher Ausdruck des gesamten Auftrags ist unbedingt beizulegen (Laserausdruck, Digital-Proof etc.). Versehen Sie Ihre farbverbindlichen Proofs mit dem Ugra/FOGRA-Medienkeil.
  • In allen Fällen ist es sinnvoll vor Produktionsbeginn Test-Dateien für einen »check« auszutauschen.
  • Die elektronische Archivierung der ausgeschossenen Druckbogen obliegt unserem Verantwortungsbereich. Wir gehen davon aus, dass die Originaldokumente durch Sie bzw. Ihre Setzerei/Reproanstalt aktualisiert und gepflegt werden.
  • Übertragen Sie Ihre Daten in gepackter Form