Girls´ Day 2016

Traditionell findet ein Mal im Jahr der Girls´ Day statt, an diesen schnuppern junge Mädchen bundesweit in an sich typische Männerberufe hinein.

Am 28. April 2016 beteiligte sich die Firmengruppe APPL unter dem Motto „Weil Zukunft Herkunft braucht“ bereits zum dritten Mal an dieser Aktion. 13 Schülerinnen zwischen 10 und 16 Jahren nutzten die Chance bei einer Betriebsführung unser Unternehmen zu erkunden. Die jungen Besucherinnen bekamen die Möglichkeit Einblick in das spannende und vorwiegend männerdominierte Berufsbild „Medientechnologe Druckverarbeitung“ zu erhalten und sich mit den derzeitigen Auszubildenden austauschen. Als besonderes Highlight durften die Teilnehmerinnen ihr individuelles Notizbuch fertigen und dieses persönliche Erinnerungsstück am Ende der Veranstaltung mit nach Hause nehmen.

Wir danken allen Beteiligten für deren Unterstützung und freuen uns bereits heute auf den nächsten Girls´ Day im Hause APPL.